Im Dorf zuhause

Vättis ist ein noch natürliches und intaktes Bergdorf auf 940 m mit 410 Einwohnern. Es ist das südlichste Dorf in der Gemeinde Pfäfers im Taminatal, erschlossen durch eine stündliche Postautoverbindung nach Valens, Pfäfers und Bad Ragaz und ist sehr ruhig gelegen, da ohne Durchgangsstrasse.

 

Durch die hohen Berge ist das Dorf, ausser bei Föhnlage, weitgehend vor dem Wind geschützt und deshalb niederschlags- und nebelarm. Mit einem gesunden Klima dank angenehm warmen Sommern und kalten Wintern, wo die weisse Stille über dem Dorf liegt.

 

Vättis ist ein idealer Wohnort um von der täglichen Arbeitshektik den Ausgleich in Ruhe und Natur zu finden. Hier ist Leben noch lebenswert, für Kinder, Familie und +50-Generationen.